Ihr Warenkorb
keine Produkte

Neuigkeiten über FlavourArt

01.09.2013

Neue Flaschen - neue Technik

Mit dem heutigen Tag werden die neuen Flaschen von FlavourArt Stück für Stück eingeführt. Die neuen Flaschen verfügen über ein besseres Sicherheitssystem, einen neuen "Einfüllstutzen" sowie eine schöne, neue Optik mit Originalitätssiegel.

Besseres Sicherheitssystem

Mit dem neuen Sicherheitssystem ist es für Personen die nicht an das Liquid kommen sollen noch schwerer. Zum Öffnen der Liquidflasche muss man vorerst den Orginalitätsverschluss entfernen und anschließend anhand der beiden Druckpunkte (gerfiffelte Flächte auf dem Flaschendeckel) drücken. Anschließend kann man das Befüllen des Verdampfers starten. Hier gibt es einen Druckpunkt an der Liquidflasche den man sehr schnell rausfindet. Die Flasche ist mit härterem Plastik versehen bis auf eine Stelle.
Diese Sicherheitsvorkehrungen sind ein weiteres Qualitätssiegel von FlavourArt. Schützen Sie mit diesem System vor allem Ihre Kinder.

Neuer Einfüllstutzen / Dosierhilfe

Die neue Dosierhilfe fällt sofort ins Auge. Sie ist sehr dünn gehalten, sodass man jeweilige Verdampfer sehr leicht und ohne Komplikationen befüllen kann. Durch den Druckpunkt der Flasche zum Befüllen, kann man sehr genau die gewünschte Menge an Liquid dosieren und bestimmem.
Des Weiteren besitzt der Deckel eine kleine Einkerbung, in der die Spitze der Dosierhilfe beim schließen des Liquids versinkt. Ein Auslaufen des Liquids ist somit fast unmöglich.



 

Neue Optik mit Originalitätssiegel

Die neue Optik stellt die Perfektion von FlavourArt perfekt dar. Mit "FlavourArt-blauen" Deckel und Blindenzeichen auf   der Spitze kommt Ihr Liquid zukünftig zu Ihnen. Sie erkennen das Originalliquid an der FlavourArt Prägung im Deckel sowie dem standartmäßgen Qualitätssiegel dass Sie vor Verwendung entfernen müssen.


Wir wünschen ihnen viel Vergnügen mit unseren Produkten.
Ihr FlavourArt-Team